Budokan-gold2
Budokan Kaufbeuren

KARATE - JU-JUTSU - KICKBOXEN - BRAZILIAN JIU-JITSU - LUTA LIVRE - AIKIDO - KOBUDO - TAI CHI - QI GONG - GOSHIN-JITSUKYUSHO-JITSU

Kampfkunstzentrum
banner-rw13

JU-JUTSU

Ju-Jutsu ist ein modernes, offenes Selbstverteidigungssystem für die Praxis des täglichen Lebens sowie klassische und vielseitige Kampfkunst in einem.

Um ein modernes System zu entwickeln, das alle Aspekte der Selbstverteidigung berücksichtige und auch den Anforderungen der Polizei gerecht wird, wurden 1967 von Danträgern Techniken aus dem Jiu-Jitsu, Judo, Karate, Aikido und anderen Kampfsportarten zu einem neuen Selbstverteidigungssystem zusammengestellt. Später wurden die bestehenden Konzepte erweitert und optimiert und u.a. Techniken und  Trainingsmethoden aus den philippinischen Kampfkünsten, dem Boxen, dem Kickboxen und dem brasilianischem Jiu-Jitsu mit integriert.

Durch Erfahrungen aus der Praxis wurde Ju-Jutsu mehrmals überarbeitet und bietet ein System, mit der eine jederzeit angepasste Selbstverteidigung möglich ist.

Es wird nicht vom Angreifen ausgegangen, sondern basiert hauptsächlich auf Selbstverteidigungstechniken. Jede Verteidigungstechnik ist gegen mehrere Angriffsarten anwendbar und durch beständiges Üben werden die Bewegungsabläufe automatisiert. In Kombinationen können die Techniken dann sinnvoll verbunden und in der freien Verteidigung gegen freie Angriffe zur echten Kunst der Selbstverteidigung perfektioniert werden. Bei dieser Methode wird bereits mit einer kleinen Auswahl von Verteidigungstechniken von Anfang an ein größtmöglicher Nutzeffekt durch variable Anwendung erzielt.

 

Was bedeutet der Begriff Ju-Jutsu?

Ju = sanft, weich, angepasst

Jutsu = Fertigkeit, Kunst

 

JJ-DJJV
banner-rw12
banner-rw23
Budokan Kaufbeuren

Mitglied im

Pict-BLSV DKV BKB DJJV JJVB BJJBD Aikido-FAB Pict-Kickboxen Pict-Kickb-wako1 MAAI Pict-MSDO pict-gj
banner-rw23
banner-rw12
banner-rw18